Homepage


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
25. Apr 2018, 00:07
Yahoo [Bot]
17. Feb 2018, 21:01
Alexa [Bot]
20. Dez 2017, 20:14
MSNbot Media
6. Apr 2017, 17:25
MSN [Bot]
4. Dez 2015, 16:05


Kategorien

Dies ist das Forum von der SIA - Hannover - 2009

-> Hier können sich die einzelnen Gruppen besprechen, Ankündigungen zu den nächsten Terminen gemacht werden und vieles vieles mehr....

SIA nun auch in Hannover: Schüler-Ingenieur-Akademie

Hier findest du einen Überblick, was die SIA ist und was dort gemacht wird.

SIA nun auch in Hannover: Schüler-Ingenieur-Akademie

Beitragvon leVel » 26. Feb 2009, 18:13

SIA nun auch in Hannover: Schüler-Ingenieur-Akademie will für Studium und Beruf orientieren

16 Teilnehmer aus sechs Schulen erhalten Einblicke in ingenieurwissenschaftliche Arbeitsweisen / Go-Karts bauen und erleben

Hannover – 4. Februar 2009. Niedersachsens erste Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) geht jetzt auch in Hannover an den Start: 16 Schülerinnen und Schüler aus hannoverschen Gymnasien und Gesamtschulen haben sich heute bei der Wabco Fahrzeugbremsen GmbH in Hannover zur Kick-Off-Veranstaltung getroffen. Die Initiatoren der Fachhochschule Hannover, Stiftung NiedersachsenMetall und der Landesschulbehörde, Abteilung Hannover, betreten mit der Gründung in Hannover Neuland. „Wir wollen zielgenau in Richtung Studium und Beruf orientieren“, so Jens Lamker, Lehrer am Gymnasium Lehrte. Er koordiniert das Projekt über die kommenden zwei Semester.

Die Schüler-Ingenieur-Akademie ist mehr als ein Praktikum im herkömmlichen Sinne. „Teilnehmer sollen Einblicke in typische ingenieurwissenschaftliche Arbeitsweisen erhalten und zukunftsweisende Techniken verstehen. Sie lösen als Team technische Herausforderungen“, erklärt Olaf Brandes, Geschäftsführer der Stiftung NiedersachsenMetall.

Im ersten Semester konstruieren und bauen die Teilnehmer einen Go-Kart mit besonderen technischen Finessen. Sie statten das Fahrzeug mit einer speicherprogrammierbaren Steuerung aus.

Die SIA Hannover lässt sich auf ein bewährtes Konzept der Schüler-Ingenieur-Akademie in Baden-Württemberg zurückführen. Dort gibt es bereits seit sieben Jahren an 30 Standorten eine ähnlich enge Zusammenarbeit zwischen Schulen, Hochschulen und Unternehmen.
In Niedersachsen hat die Stiftung NiedersachsenMetall bereits 2007 die erste SIA in Braunschweig erfolgreich an den Start gebracht.

Jedes der zwei Semester steht unter einem Leitthema, zu dem neben fächerübergreifenden Vorlesungen, Vorträgen sowie Betriebs- und Institutsbesichtigungen vor allem auch praktische Projekte angeboten werden. Die Schüler werden dabei in den wöchentlich zweistündigen Veranstaltungen von Experten aus Unternehmen, Hochschule und Schule unterstützt.

Das zweite Semester widmet sich nach den Sommerferien dem Thema: „Entwicklung und Adaptierung eines Geschwindigkeitsbegrenzers für ein Kart“

Werner Fricke
Stiftung NiedersachsenMetall
0172-5105912

Barbara Schneider
Stiftung NiedersachsenMetall, ….
Ich weiß, dass ich nichts weiß
leVel
Forum Admin
 
Beiträge: 9
Registriert: 02.2009
Wohnort: Lauenau
Geschlecht:

Zurück zu "Herzlich Willkommen!"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron